Mittwoch, 10. November 2021

Beginn: 17.30 Uhr auf dem Elmar-Borggreve-Platz neben der Kirche
mit einer kurzen Andacht.

Der Laternenzug führt ab Kirche, über Kirchstraße, Dammstraße, Kapellenstraße, Mühlenweg, Hübelstraße und Dammstraße zum Platz vor der Schützenhalle. Begleitet wird der Martinszug vom Musikverein Henglarn und der Feuerwehr LG Henglarn. Zum Abschluss wird vor der Schützenhalle die Geschichte vom heiligen St. Martin vorgespielt und die Brezeln werden verteilt.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Feuerwehr – Musikverein – Förderverein Kindertageseinrichtung – Kindertageseinrichtung – Heimatverein

Es gelten die aktuellen Regeln der Corona-Schutzverordnung!

Dieses Jahr 2021 findet in Henglarn der traditionelle Adventsmarkt wieder an bekannter Stelle im alten Dorfkern statt. Die Henglarner Vereine haben sich bei der Mitgliederversammlung am 01.Oktober 2021 einstimmig für eine Ausrichtung geäußert. Es wird ein Hygiene-Konzept erarbeitet, welches der dann gültigen Coronaschutzverordnung entspricht. Stand jetzt wird dies durch Einlasskontrollen gemäß der 3G´s realisiert werden. Alle Interessierten können sich schon auf einen angenehmen 1ten Adventssonntag (28. November) mit Leckereien, Getränken, Handwerkskunst und buntem Bühnenprogramm bei urigem Ambiente freuen.

Weitere Informationen werden alsbald folgen!

Der Adventsmarkt 2019 um den 1000 jährigen Kirchturm

Einladung zum Kapellenhof auf Zwiebelkuchen mit Federweißer

Alle Mitglieder der LandFrauen Henglarn sind am Donnerstag, 14. Oktober 2021 um 18:00 Uhr zum Zwiebelkuchen-Essen in den Kapellenhof eingeladen. Der Verein übernimmt das erste Stück Zwiebelkuchen sowie ein Getränk. Jeder weitere Verzehr wird selbst getragen. Treffpunkt zum Bilden von Fahrgemeinschaften: 17:45 Uhr an der Kirche.

Anmeldungen werden bis Dienstag, 12. Oktober beim Vorstand entgegengenommen.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen, diese zahlen den Besuch im Kapellenhof selbst.

Auf eine zahlreiche Teilnahme freut sich
das Vorstandsteam.

Es gelten die „3G-Regeln“;
bitte entsprechenden Nachweis bereithalten.

 

Hiermit sind alle wahlberechtigten Kirchenmitglieder der Katholischen Kirchengemeinde St. Achatius Atteln und St. Andreas Henglarn herzlich eingeladen, ihre Stimme zur Wahl des Kirchenvorstandes und des Pfarrgemeinderates am 06. und 07. November 2021 abzugeben.  Ihr habt also die Möglichkeit, mit Eurer Stimmabgabe die Personen zu unterstützen, die aktiv die Kirche in den Orten vertreten. Informationen zur Wahl erhaltet Ihr auf der Homepage des Erzbistums Paderborn https://www.erzbistum-paderborn.de/themen-angebote/wahlen-2021. Die Öffnungszeiten der Wahllokale werden noch rechtzeitig veröffentlicht. Es besteht auch die Möglichkeit der Briefwahl. Informationen hierzu erhaltet Ihr im Pfarrbüro Lichtenau telefonisch unter 05295/98560 oder per E-Mail buero@pv-lichtenau.de.

Außerdem werden Interessierte gesucht, die gerne für eines der beiden Gremien kandidieren möchten. Die Aufgabe des Kirchenvorstandes ist die Verwaltung und Vertretung der Kirchengemeinde und des Vermögens. Der Pfarrgemeinderat gestaltet die Gemeinde und die Gemeinschaft  im sozialen Lebensraum (Pastorale) und rückt die Menschen in das Blickfeld des Interesses.

Interessierte, die gerne in einem engagierten Team zum Wohle der Gemeinde mitwirken möchten, können sich bei den Vorsitzenden Frau Annelie Becker (Kirchenvorstand) und Frau Bettina Nolte (Pfarrgemeinderat) melden. Gerne werden auch Kandidatenvorschläge entgegengenommen. In den Kirchen stehen dafür Boxen und Vorschlagszettel bereit.

Kirche lebt vom Mitmachen und Mitgestalten, ob in der Verwaltung der Gemeinde, in der Liturgie, in der Verkündigung oder im caritativen Tun. Seid dabei – lasst Euch wählen und geht wählen – weil wir gemeinsam Kirche sind.

Das Team des Kirchenvorstandes und des Pfarrgemeinderates

Der Heimatverein Henglarn e.V. lädt zur Terminabsprache für das Jahr 2022 und zur Vorbereitung des diesjährigen Adventsmarktes am

01. Oktober 2021
um 20.00 Uhr
in die „Alte Schule“

Kirchstraße 24, 33165 Lichtenau-Henglarn ein.

Tagesordnung:

  • Absprache der Termine 2022 aller Henglarner Vereine und Gruppen
  • Organisatorisches und Planungsstand des Henglarner Adventsmarktes 2021

 

Alle Henglarner sind Herzlich eingeladen.

Die 3G´s werden am Eingang geprüft.

 

Mit freundlichen Grüßen
Heimatverein Henglarn e.V.

Lukas Becker
(Schriftführer)
23. August 2021 · Kategorien: KLJB, Termine

18. August 2021 · Kategorien: KLJB


Die KLJB Henglarn lädt einen neuen Jahrgang zur bereits bestehenden Jugendgruppe ein. Wir freuen uns über alle Jugendlichen der Schuljahrgänge 2009/2010 (6. Klasse).

Am Donnerstag, den 26. August 2021, findet unser nächstes Treffen um 18.00 Uhr in der Alten Schule in Henglarn statt.

Du bist zwischen 10 und 15 Jahre alt? Dann komm vorbei! Immer donnerstags um 18.00 Uhr in der Alten Schule. Dich erwarten jede Menge Herausforderungen, Spiele, Spaß, neue Erfahrungen, Aktionen, Projekte und gemütliches Beisammensein.

Dein Freund/Deine Freundin will ebenfalls kommen?
Kein Problem!
Kommt gerne zusammen und lernt neue Freunde kennen.

Wir freuen uns auf euch!

Lukas, Florian, Johannes und Matthias

Von links nach rechts: Wilhelm Agethen (neuer Ehrenvorsitzender), Josef Simon (Ortsvorsteher a.D.), Hans-Georg Kahmen (Ehrenvorsitzender und Ortsheimatpfleger), Thomas Heinen (neuer 1. Vorsitzender), Christian Even (Beisitzer a.D.), Jürgen Urbarn (Ortsvorsteher), Monika Happe (2. Kassenprüferin), Joachim Ernesti (Beisitzer), Lukas Becker (neuer Schriftführer), Alexandra Köhler (Beisitzerin), Margarete Keuter (Kassenwartin), Stefanie Dinkelmann (2. Vorsitzende) und Matthias Düchting (Beisitzer). Auf dem Bild fehlen Bernd Müting (Ortschronist) Jan Even (neuer Beisitzer) und Franz Agethen, jun. (1. Kassenprüfer).

Henglarn (HV): Nach gut 10 Jahren als 1. Vorsitzender stand Wilhelm Agethen (50) in der Mitgliederversammlung am 18.06.2021 auf eigenem Wunsch nicht mehr zur Wahl. Als Nachfolger wurde der frühere Schriftführer Thomas Heinen mit 26 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung gewählt. Der 42-jahrige Kfz.-Meister und 3-fache Familienvater leitet beruflich die Werkstätten der Firma Schulte Forstund Gartentechnik. Er freut sich auf die  Aufgaben die in seiner Wahlheimat Henglarn vor ihm und dem Vorstandsteam liegen. „Nach der Corona-Krise müssen wir als Dachverband der Henglarner Vereine das Vereinsleben im Dorf erst einmal wieder ans Laufen bekommen“ beschreibt Heinen die erste Mammut- Aufgabe des jungen Vorstandes in Zusammenarbeit mit den einzelnen Vereinsvorständen im Ort.

Neben dem neuen 1. Vorsitzenden wurde für den Posten des Schriftführers Lukas Becker gewählt. Jan Even folgt seinem Vater Christian Even auf der Position des 1. Beisitzers. Joachim Ernesti wurde als 3. Beisitzer bestätigt. Die öffentlich berufenen Herren Jürgen Urban (Ortvorsteher), Hans-Georg Kahmen (Ortsheimatpfleger) und Bernd Müting (Ortschronist) wurden durch die Versammlung im Vorstand des Vereins bestätigt. Ebenfalls im Amt bestätigt wurde die 2. Kassenprüferin Monika Happe.

In einer Antrittsrede bedankte sich der neue 1. Vorsitzende Thomas Heinen, stellvertretend für das Vorstandsteam und die Mitglieder, für die gute Zusammenarbeit und den selbstlosen Einsatz in den vergangenen Jahren bei dem scheidenden Vorsitzenden Wilhelm Agethen mit einem Präsent. Heinen berichtete, dass sein Vorgänger sich zu Hause oft nur mit dem Satz „Ich bin mal kurz das Dorf retten“ abmeldete und erst Stunden später wieder auftauchte. Als Dank für den Rückhalt und „Gute Seele des Vereins“ erhielt Wilhelm Agethen stellvertretend für seine Frau Manuela Agethen einen Blumenstrauß überreicht. Auch bei Christian Even (8 Jahre 1. Beisitzer) und Josef Simon (26 Jahre als Ortsvorsteher im Vorstand) bedankte sich der neue Vorstand im Namen der Mitglieder mit einem Präsent. Ein Höhepunkt der Versammlung war die einstimmige Wahl des früheren 1. Vorsitzenden Wilhelm Agethen (2011-2021) zu Ehrenvorsitzenden. Wilhelm Agethen folgt auch in diesem Punkt seinem Vorgänger Hans-Georg Kahmen (1.Vorsitzender 1995-2011), der in der Mitgliederversammlung 2011 bereits zum Ehrenvorsitzenden gewählt wurde.

Bis die Eintragung ins Vereinsregister vollzogen ist, bleiben Wilhelm Agethen und Thomas Heinen geschäftsführend in ihren „alten“ Ämtern.

Einladung zur Generalversammlung

Am 01. August 2021 findet in unserem „Vereinsheim (RK-Hütte)“ um 10:00 Uhr die jährliche Generalversammlung statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Geschäftsbericht
  3. Kassenbericht
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Wahlen
  6. Jahresplanung 2021
  7. Ehrungen
  8. Verschiedenes

Anträge, über denen in der Generalversammlung abgestimmt werden soll, sind beim 1.Vorsitzenden (Luise-Hensel-Str. 30, 33165 Atteln) bis zum 25.07.2021 schriftlich einzureichen.

Aufgrund der anhaltenden Pandemie haben wir uns entschlossen die Veranstaltung auf den Vormittag zu verlegen. Bitte bringt einen Mund- / Nasenschutz (Medizinisch oder FFP2) mit. Sollte der Inzidenzwert wieder erwarten in die Höhe schnellen, werden wir
die GV nochmals verschieben.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Der Vorsitzende