01. Juli 2022 · Kategorien: KFD, Termine

Möchtest du auch manchmal einfach nur eine kleine Auszeit, mal etwas anderes sehen oder hören?

Wir möchten euch eine kleine Auszeit bieten; einen Tag in Hardehausen, wo uns gezeigt wird, wie wir unseren Blick auf die Welt positiv beeinflussen können und wie wir Kraftquellen für unseren Alltag finden und auch aktivieren können.

Wir verbringen einen entspannten Tag auf dem Gelände des ehemaligen Klosters Hardehausen und lassen den Alltag ein paar Stunden hinter uns. Freut euch auf eine Zeit mit Freundinnen, netten Gesprächen und ohne Arbeit.

Wir machen uns gegen 9.00 Uhr auf den Weg und sind gegen 17.30 Uhr wieder zurück.

Für Verpflegung und Getränke ist gesorgt.
Preis pro Person: 10 Euro für Mitglieder
40 Euro für Nicht-Mitglieder

Verbindliche Anmeldung bis 29.7.2022 per Mail an: kfd@henglarn.de
oder Telefon: 931738 ( Cornelia Heinen)

Wir freuen uns auf einen erlebnisreichen Tag mit euch!
Euer KFD-Vorstandsteam

27. Juni 2022 · Kategorien: Allgemein

Nach der schriftlichen Bewerbung zum Kreiswettbewerb 2022 „Unser Dorf hat Zukunft“ und mehreren Vorbereitungstreffen hat die Bewertungskommission Henglarn am 03. Juni 2022 bereist. Die zur Verfügung stehenden 2 Stunden wurden zunächst mit einem informativen Rundgang vom Quellgarten ausgehend gestartet. Der Weg führte durch den Park zur Altenauterrasse, wo zu einer kleine Pause mit Kaffee und Kuchen eingeladen wurde. Auf dem weiteren Weg zur Alten Schule wurden die historischen Seiten Henglarns besonders hervorgehoben und von involvierten Henglarner erörtert. In der Alten Schule wurden weitere Fakten mit einer PowerPoint-Präsentation an die Bewertungskommission getragen.

Als Ergebnis konnten wir uns über den 7ten Platz mit einem Preisgeld von 700€ freuen, welches zusammen mit dem Teilnahmeunkostenbeitrag von 500€ in unsere dörflichen Projekte einfließen wird.

Wir bedanken uns bei allen weiteren Dörfern für den spannenden Wettbewerb und gratulieren besonders Buke für den ersten Platz!
Natürlich auch ein herzliches Dankeschön an alle Henglarner und an die Grundschule Altenautal – stellvertretend mit zwei Schülerinnen – für euer Mitwirken!

09. Juni 2022 · Kategorien: Allgemein

Einladung

zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2022 gemäß §7 der Satzung des

Heimatverein Henglarn e.V.

Der Vorstand lädt alle Henglarner herzlich am Freitag, 24. Juni 2022 um 20.00 Uhr in die Alte Schule ein. (Kirchstraße, 33165 Lichtenau- Henglarn)

Die Tagesordnung enthält folgende Punkte:

  1. Begrüßung und Eröffnung durch den Vorsitzenden Thomas Heinen
  2. Entgegennahme des Jahres- und Kassenberichtes für das Jahr 2021
  3. Entgegennahme des Berichtes der Kassenprüfer für das Jahr 2021
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Sonstiges

Vorschläge und Anträge können bis zum 20. Juni 2022 schriftlich beim Vorstand eingereicht werden. Der Vorstand freut sich über ein zahlreiches Erscheinen.

Heimatverein Henglarn e.V.
Der Vorstand

27. Mai 2022 · Kategorien: KFD, Termine

Einladung

Zur Mitgliederversammlung der KFD St. Andreas Henglarn am 10.06.2022 um 19.00 Uhr in der alten Schule!

Im Anschluss möchten wir mit euch feiern wie vor 50 Jahren!

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Rückblick
  3. Kassenbericht
  4. Kassenprüfung
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahlen
  7. Verschiedenes

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme aller Mitglieder und natürlich auch über alle, die neu dazu kommen möchten!

Anmeldung bei Cornelia Heinen (05292/931738) und bei Bäckerei Zacharias bis zum 08.06.2022

Schöne Grüße!
Euer KFD-Vorstandsteam!

21. Mai 2022 · Kategorien: Allgemein

Kreiswettbewerb 2022

„Unser Dorf hat Zukunft“

Der Heimatverein hat unser Dorf Henglarn zum diesjährigen Kreiswettbewerb angemeldet.

Die Bewertungskommission wird zu einer Ortsbegehung am Freitag, den 03.06.2022 (09.30 – 11.30 Uhr) in Henglarn sein.

Das zweite Vorbereitungstreffen findet am 24.05.2022 um 20 Uhr in der Alten Schule statt. Der Vorbereitungsstand wird durchgesprochen und das weitere Vorgehen abgestimmt.

 



13. Mai 2022 · Kategorien: Allgemein

Kreiswettbewerb 2022

„Unser Dorf hat Zukunft“

Der Heimatverein hat unser Dorf Henglarn zum diesjährigen Kreiswettbewerb angemeldet.

Die Bewertungskommission wird zu einer Ortsbegehung am Freitag, den 03.06.2022 (09.30 – 11.30 Uhr) in Henglarn sein.

Hierzu laden wir alle Interessierten zum Vorbereitungstreffen am 18.05.2022 um 20Uhr in die Alte Schule ein.

Wir starten mit unserem neuen Programm ins Jahr 2022.

Der Deko-Trend:
Kränze und Ringe aus Trockenblumen

Es werden Loopkränze im frühlingshaften Design gefertigt. Aus einer Auswahl von Blumen, Gräsern, Eukalyptus und Bändern gestaltet jeder seinen individuellen Ring. Zum Workshop treffen wir uns am Samstag, 26. März 2022 um 14:00 Uhr in der Alten Schule in Henglarn.

Unsere Floristin Stefanie Dinkelmann gibt Tipps zum Gestalten und steht mit Rat und Tat zur Seite. Die Materialen werden zum Selbstkostenpreis zur Verfügung gestellt. Persönliche Lieblingsstücke können gerne mitgebracht werden. Als Arbeitsmaterial sind eine Zange und Schere mitzubringen.

Auf einen schönen Nachmittag freut sich das Landfrauenteam!

Wir geben auch gerne weitere Informationen.

Der Workshop findet unter der z. Zt. geltenden Coronaschutzbestimmung statt.

Der Heimatverein Henglarn e.V. lädt zur diesjährigen
„Aktion saubere Umwelt“ herzlich ein.

Treffpunkt ist am
Samstag, den 19. März 2022,
um 9.30 Uhr auf dem Henglarner Kirchplatz
.
Hier werden die Klein-Gruppen eingeteilt.

Wir freuen uns über zahlreiche Helfer.

Heimatverein Henglarn e.V.
Der Vorstand

Ideen zum Brunch
oder
Liebe geht durch den Magen

Leckere Rezepte für den gemeinsamen Brunch – so lautet das Motto für junge Frauen auf dem Land.

Bärbel Kröger, Hauswirtschafterin, gibt Tipps zur Vorbereitung. Sie hält viele Rezeptideen bereit, von denen wir einige besonders raffinierte an diesem Morgen kennenlernen, ausprobieren und verkosten.

Wann: Samstag, 05. März 2022 09:30 Uhr
Wo: Alte Schule Henglarn

Wenn Du mit anderen jungen Frauen einen schönen und informativen Vormittag verbringen möchtest, melde Dich bis zum 28. Februar 2022 an.
Es wird eine geringe Lebensmittelumlage erhoben.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Veranstaltung findet unter der z.Zt. geltenden Corona-Schutzbestimmung statt.