Einladung

zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2021 gemäß §7 der Satzung des

Heimatverein Henglarn e.V.

Der Vorstand lädt alle Henglarner herzlich am Freitag, 18. Juni 2021 um 20.00 Uhr in die Schützenhalle (Dammstraße, 33165 Lichtenau- Henglarn) ein.

 

Die Tagesordnung enthält folgende Punkte:
Begrüßung und Eröffnung durch den Vorsitzenden Wilhelm Agethen

1. Entgegennahme des Jahres- und Kassenberichtes für das Jahr 2020
2. Entgegennahme des Berichtes der Kassenprüfer für das Jahr 2020
3a. Entlastung des Vorstandes
3b. Neuwahlen der ersten Gruppe für 4 Jahre
Zur Wahl stehen gemäß §6 Vorstand, in dieser Versammlung nachfolgende Positionen:
Vorsitzende (m/w/d)
Schriftführer (m/w/d)
1. Beisitzer (m/w/d)
3. Beisitzer (m/w/d)
2. Kassenprüfer (m/w/d), nicht Mitglied im Vorstand
4. Sonstiges
– Rückblick zum Adventsmarkt 2020
– Altenauterrasse „Am Neelenwasser“
– Termine 2021
– Verschiedenes

Vorschläge und Anträge können bis zum 13. Juni 2021 schriftlich beim Vorstand eingereicht werden. Aufgrund der anhaltenden Pandemie werden am Eingang Sitzplätze zugewiesen. Während der gesamten Veranstaltung ist ein Mund-/Nasenschutz (Medizinisch oder FFP2) zu tragen.

Der Vorstand freut sich über ein zahlreiches Erscheinen.

Heimatverein Henglarn e.V.
Der Vorstand

Thomas Heinen
(Schriftführer)

13. März 2021 · Kategorien: Allgemein

Der Heimatverein Henglarn e.V. lädt zur diesjährigen
Aktion saubere Umwelt“ herzlich ein.

Treffpunkt ist am
Samstag, den 20. März 2021,
um 9.30 Uhr auf dem Henglarner Kirchplatz
.
Hier werden die Gruppen eingeteilt.

Es gelten die Regeln der
Corona- Schutzverordnung.

Jede Gruppe darf max. aus zwei Haushalten bestehen!

Wir freuen uns über zahlreiche Helfer.

Heimatverein Henglarn e.V.
Der Vorstand

Liebe Verantwortliche im Pastoralen Raum,

liebe Schwestern und Brüder!

Wie wir alle aus den Medien wissen, gibt es für dieses Wochenende eine Unwetterwarnung vor Eisregen und starkem Schneefall auch für unseren Bereich. Die einzelnen Teammitglieder hatten schon viele Anfragen, ob unter diesen Bedingungen es nicht besser sei, die Gottesdienste abzusagen. In einer kurzen Absprache haben wir heute Mittag über die Situation und ihre Auswirkungen auf die Gottesdienste an diesem Wochenende beraten.

Wir sind zu folgendem Ergebnis gekommen:

Aufgrund der Unwetterwarnung finden nur an den Wohnorten der Priester Heilige Messen statt. Alle Messfeiern an anderen Orten müssen leider entfallen. So ergibt sich für den 6. und 7. Februar folgende Gottesdienstordnung im Pastoralen Raum:

  • Samstag, 06.02., 17.00 Uhr in St. Antonius, Bad Wünnenberg
  • Sonntag, 07.02., 09.00 Uhr in St. Antonius, Bad Wünnenberg
  • Sonntag, 07.02., 09.00 Uhr in St. Achatius, Atteln
  • Sonntag, 07.02., 10.45 Uhr in St. Apollonia, Helmern
  • Sonntag, 07.02., 10.45 Uhr in St. Cyriakus, Kleinenberg

Bitte geben Sie diese Entscheidung, die wir zum Wohl der Menschen, aber auch der Priester, die sonst viele Kilometer unter diesen Bedingungen mit dem Auto fahren müssten, in Ihren Orten weiter. Die Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes für unseren Bereich und die Verantwortung für die Menschen nehmen wir damit wahr.

Wir hoffen auf das Verständnis der Menschen in den Orten und bitten alle, zu Hause füreinander und so verbunden für die Menschen in der ganzen Welt zu beten.

Ihr Pastoralteam

30. Januar 2021 · Kategorien: Allgemein

Absage / Verschiebung

der für den 19. Februar 2021 geplante ordentliche Generalversammlung 2021 vom Heimatverein Henglarn e.V.

Aufgrund der anhaltenden Corona- Pandemie und der damit verbundenen Verordnungen und Einschränkungen verschieben wir die Generalversammlung auf unbekannte Zeit!

Sobald es die Situation wieder zu lässt, werden wir neu einladen.

Bleibt Gesund!

Heimatverein Henglarn e.V.
Der Vorstand

Bekanntermaßen konnte der Personenkreis 80+ ab vergangenen Montag Impftermine vereinbaren. Die Aktion ist ruckelig angelaufen, hat sich aber im Laufe der Woche angeblich eingespielt. Termine können sowohl telefonisch als auch online gebucht werden. Die Impfungen selbst beginnen am 08.02.2021 für unseren Einzugsbereich im Impfzentrum Salzkotten (Sälzerhalle).

Wer jemanden kennt, der mit der Buchung überfordert ist und wo auch im Angehörigenkreis keine Unterstützung möglich ist, darf sich gerne an den Ortsvorsteher Jürgen Urban wenden. Gemeinsam werden Lösungen gefunden.

12. Januar 2021 · Kategorien: KLJB, Termine

Tannenbaumsammelaktion
findet auch 2021 statt!

 

Wir fahren am Samstag, den 16.01.2021, ab 10:00 Uhr wie gewohnt durch die Straßen und sammeln die abgeschmückten Tannenbäume gegen eine kleine Spende ein.

Bitte achtet darauf, dass dieses Jahr nicht geklingelt wird; bitte befestigt die Spende am Baum. Die Bäume sollten sichtbar im Vorgarten bzw. an der Straße liegen.

 

Absage der Generalversammlung am 09.01.2021

Liebe Kameraden,

aufgrund der aktuellen Situation der CoronaPandemie werden wir unsere Generalversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben müssen.

Sobald es die Situation wieder zu lässt, werden wir neu einladen.

Der Vorsitzende
Andreas Nolte

Der Pastorale Raum Wünnenberg–Lichtenau hat Tüten mit Ideen und Anregungen zur Gestaltung des Heiligen Abendgepackt.

In dieser Tüte befinden sich ein Heft mit Gottesdienstvorschlag für Zuhause und viele weitere tolle Anregungen wie ein Ausmalbild und eine Schafgeschichte von Leni und ihrem Geschenk am Heiligen Abend.

Die Tüten stehen ab dem 4. Advent in der Kirche zur kostenlosen Mitnahme für Familien mit Kindern im Grundschulalter bereit. (Eine Tüte pro Familie). Die Kindergartenkinder haben die Tüten bereits über den Kindergarten erhalten.

Adventsmarkt Henglarn 2020

Vor einigen Wochen kristallisierte sich heraus, dass wir in diesem Jahr keinen Adventsmarkt im liebgewonnenen Umfang durchführen können. Jedoch wollte der Vorstand vom Heimatverein Henglarn e.V. seine Traditionsveranstaltung nicht kampflos dem Virus überlassen. In einer kreativen Vorstandssitzung (bereits im September) reifte die Idee (zunächst noch als Plan „B“) für „Ein kleines Stückchen Adventsmarkt für zu Hause“. Die „Packliste“ wurde erstellt und die Werbung wurde veröffentlicht. Jetzt das Warten…! Und es hat alle Erwartungen übertroffen. Ca. 170 verbindliche Bestellungen wurden registriert.

Nach schlaflosen Nächten waren am Freitag vor dem ersten Advent auch die letzten Bestandteile da und die Pakete konnten gepackt und verteilt werden. Die Resonanz war überwältigend. Bei schönstem Glühweinwetter war auch dieser Adventsmarkt „zu Hause“ ein voller Erfolg. Danke für die zahlreichen und netten Rückmeldungen!

Wir hoffen auf ein Wiedersehen auf dem
Henglarner Adventsmarkt am 28.11.2021.

Bleibt oder werdet Gesund!

Heimatverein Henglarn e.V.
Der Vorstand