Am 09.09.18 war es wieder soweit, zahlreiche Mitbürger waren dem Aufruf vom Heimatverein Henglarn e.V. gefolgt und hatten sich pünktlich zum Abmarsch an der Kirche eingefunden. Der Vorsitzende vom Heimatverein, Wilhelm Agethen, begrüßte die Wandergruppe und erläuterte kurz die Wanderstrecke. Der Weg führte über Feld- und Waldwege bis ins Mental, wo die Gruppe am ersten Verweilplatz mit Getränken bereits erwartet wurde. Nach einer kurzen Pause bog die Gruppe auf den Henglarner Abschnitt des Sintfeld-Höhenweges ein und folgte diesem bis zum Abzweig Paddelteich. Mit Stockbrot, Gegrilltem, kühlen Getränken und tollen Gesprächen wurde der Wandertag an der Reservistenhütte beendet. Der Vorstand des Heimatvereins Henglarn e.V. bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern für den schönen gemeinsamen Tag.

Wandertag

Der Heimatverein Henglarn e.V. lädt alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Wandertag 2018 ein.

Am Sonntag, den 09.09.2018 um 10:30 Uhr gehts los. Treffpunkt ist der Kirchplatz in Henglarn.

Entfernung: Ca. 8,5 km (Der Weg ist für Kinderwagen bzw. Bollerwagen tauglich).

Für Getränke während der Wanderung ist gesorgt, anschließend wollen wir uns gemeinsam Stärken und die Wanderung bei guten Gesprächen ausklingen lassen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Aushang Wandertag 09.09.18

Vortreffen Projektgruppe:

Wanderwege und Verweilplätze in der Feldflur Henglarn

Wie in der Generalversammlung vorgetragen, benötigen wir für die
Pflege und Erhaltung der Wanderwege und Verweilplätze in der Feldflur
Henglarn tatkräftige Unterstützung.

Wir bitten alle Mitbürger die Interesse haben, uns mit Rat und Tat zur
Seite zu stehen, sich mit uns am

Freitag, 09. Februar 2018,
20.00 Uhr in der „Alten Schule“
(Billardraum),
Kirchstraße 24, 33165 Lichtenau- Henglarn,

zu treffen.

Der Vorstand vom Heimatverein Henglarn e.V. freut sich über ein
zahlreiches Erscheinen.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Heinen
(Schriftführer)

Henglarn kann sehr stolz auf ihre Sternsinger sein

Ein sehr erfolgreiches Sammelergebnis erzielten unsere diesjährigen Sternsinger. Insgesamt 17 Sternsinger machten sich auf und waren am heutigen Sonntag, den 07.01.2018, bei trocknem, dafür aber kühlem Wetter in unserem Dorf sehr fleißig unterwegs.

Durch ihr persönliches Engagement und natürlich das der Spender, kam die stattliche Summe von 2125 Euro zusammen.

 

Sternsinger

Der gesammelte Betrag wird in diesem Jahr für das Thema:“Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“ verwandt, um den dort arbeitenden Kindern eine Schulausbildung ermöglichen zu können.

Wir bedanken uns ganz herzlich für dieses großartige Ergebnis

Traditionell findet am ersten Adventssonntag, 03.12.2017 von 13.00 bis 19.00 Uhr, der bereits 30. Henglarner Adventsmarkt wieder statt.

Erneut wird die Henglarner Dorfgemeinschaft im historischen Ortskern das Marktgelände zwischen den liebevoll erhaltenen Westfälischen Bauernhäusern und dem „Alten Kirchturm“ adventlich schmücken.

  Blick auf den Henglarner Adventsmarkt in der Dämmerung

Zahlreiche Stände werden Advents- und Weihnachtsdeko, Adventskränze, Bastelschmuck, Mistelzweige, Postkarten, Strickwaren, Strümpfe, Holzdeko und –schmuck, Holzschnitzereien, Kerzen, Kosmetik, „Eine-Welt-Produkte“, Näh- und Stoffwaren und Bücher zum Verkauf anbieten.

Auf der Bühne zeigt sich ein buntes Liveprogramm aus Musik, Tanz und Gesang der örtlichen Gruppen und Vereine.

Die beliebte Adventsverlosung hat wieder tolle Preise vorbereitet, jedes Los gewinnt!

Die Kleinen Besucher können an verschiedenen Ständen Lebkuchen verzieren, Karussell fahren, Tiere im Streichelzoo beobachten und streicheln, Dosen werfen und die Märchenstunde im Gewölbekeller besuchen.

Für das leibliche Wohl wird mit gebrannten Mandeln, Waffeln, Kuchen und anderen Schnuckereien gesorgt. Der herzhafte Hunger kann mit Galloway-Burgern, Cevapcici, Bratäpfel, Reibeplätzchen, gebratenen Pilzen, Schinkenwaffeln, Flammkuchen, Pommes und Bratwurst gestillt werden. Der Bäcker und sein Team versorgen die Besucher mit frisch gebackenem Steinofenbroten aus dem rustikalen Backwagen.

Wärmende Getränke wie Tee, Kaffee, Kakao, Glühwein oder Feuerzangenbowle werden neben den üblichen Kaltgetränken an verschiedenen Stationen angeboten.

Wie in jedem Jahr wird auch dieses Mal der Erlös für Projekte und die Förderung der Vereine im Ort Henglarn verwendet. Ein Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern und Unterstützern.

Die Henglarner freuen sich auf viele Besucher.

 

 Flyer:

Adventsmarkt 2017

Als pdf-Dokument:

2017 Henglarn Adventsmarkt

 

 

 

 

 

 Anfahrtskizze:

Anfahrtskizze Henglarn

Als pdf-Dokument:

Anfahrtsskizze Adventsmarkt Henglarn

Martinszug in Henglarn

 am

 Mittwoch, 08. November 2017

Beginn: 17.30 Uhr in der Kirche mit einer kurzen Andacht.

Der Laternenzug führt ab Kirche, über Kirchstraße, Dammstraße, Kapellenstraße, Mühlenweg, Hübelstraße und Dammstraße zum Platz vor der Schützenhalle.

Begleitet wird der Martinszug vom Musikverein Henglarn und der Feuerwehr.

Zum Abschluss wird vor der Schützenhalle die Geschichte vom heiligen St. Martin vorgespielt und die Brezeln werden verteilt.

Der Förderverein der KiTa TAO- Henglarn sorgt für Gegrilltes und Getränke.

Der Erlös kommt den Kindern der KiTa TAO- Henglarn zu Gute!

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Feuerwehr – Musikverein –
Förderverein Kindertageseinrichtung – Kindertageseinrichtung – Heimatverein

 

Hier als pdf-Datei:

Aushang St. Martin, 08.11.17

Die gemeinsame Müllsammelaktion „Saubere Umwelt“ der Heimatvereine Henglarn, Atteln und Husen wird in diesem Jahr am:

Samstag, 12.03.2016,

durchgeführt.

Die Henglarner Helfer treffen sich zur Einteilung der Gruppen um 9.00 Uhr an der Kirche.

Der Abschluss mit Würstchen und Getränken ist erstmalig an der alten Schule in Husen (siehe Anhang).

Mit freundlichen Grüßen

Heimatverein Henglarn e. V.

 

12.03.2016_ HV Husen – Einladung Aktion Saubere Umwelt-1

 

 

Henglarn verabschiedet das Jubiläumsjahr

Das Dorf Henglarn hat das Jubiläumsjahr zum 1.000-jährigen Bestehen mit einer großen Feier ausklingen lassen. Am Silvesterabend verabschiedeten die Henglarner in der Schützenhalle das alte Jahr mit einer gemeinsamen Silvesterparty. Höhepunkt war das Feuerwerk zum Jahreswechsel mit vielen bunten Lichteffekten.

Henglarn blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück, dessen Höhepunkt das Jubiläumswochenende im August bildete. Alle Henglarner waren bei Vorbereitungen und Durchführungen der Festveranstaltungen engagiert. Heimatvereinsvorsitzender Wilhelm Agethen bedankte sich zum Ende des Jubiläumsjahres noch einmal bei allen Helfern und Unterstützern für die tolle Gemeinschaftsleistung.

Als Erinnerung an das Dorfjubiläum wurde in der Ortsmitte eine große beleuchtete Tafel errichtet, und die umgebende Grünfläche erneuert und hergerichtet. Auch hier wurde wieder Hand in Hand gearbeitet. Wilhelm Agethen (links) freut sich über die Hilfe der Hauptakteure (v. r.) Volker Damann (Edelstahlarbeiten, Fa. Damann GmbH & Co. KG, Johannes Kloppenburg (Elektroinstallation), Horst Danigel (Maurerarbeiten), Michael Hall (Grafikerstellung) und Reinhard Piepenbrock (Laserarbeiten, Fa. Pietec).

DSC_0247

Henglarn ist 1.000!

 Silvester 2015

Wir feiern zusammen

im Jubiläumsjahr!

Silvester, 31.12.2015

ab 19.00 Uhr

Schützenhalle Henglarn

Kostenbeitrag für Verpflegung und Getränke

Erwachsene 25 EUR
Jugendliche bis 16 Jahre 10 EUR
Kinder bis 10 Jahre frei

Das Feuerwerk zum Jahreswechsel wird organisiert.

Aus Sicherheitsgründen bitten wir

keine eigenen Raketen und Böller mitzubringen!!!

Verbindliche Anmeldungen

mit Name, Personenzahl- und Altersangabe

bis zum 18.12.2015

bitte direkt auf das Konto des Heimatvereins:

IBAN: DE25 4726 0121 0412 7210 00

BIC: DGPBDE3MXXX

Aufgrund der hohen Anmeldezahlen im letzten Jahr werden bis zum 24.11.2015 ausschließlich Anmeldungen aus Henglarn angenommen; danach können auch Anmeldungen aus anderen Orten berücksichtigt werden.

Vorgedruckte Zahlscheine sind in der Bäckerei Zacharias erhältlich.

Henglarner Adventsmarkt 2015 b….auch als Download…

Henglarn Adventsmarkt 2015_Plakat