Einladung zur

Terminabsprache 2017

und Adventsmarktvorbereitung

 

Der Heimatverein Henglarn e. V. lädt zur Terminabsprache für das Jahr 2017 und zur Vorbereitung des diesjährigen Adventsmarktes am

 

Freitag, 28. Oktober 2016,

um 20.00 Uhr

in die Gaststätte „Zur Post“

 

Kirchstr. 4, 33165 Lichtenau-Henglarn ein.

Tagesordnung

  • Absprache der Termine 2017 aller Henglarner Vereine und Gruppen

  • Organisatorisches und Planungsstand des Henglarner Adventsmarktes 2016

Alle Henglarner sind herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

 Horst Danigel

(Schriftführer)

Adventsmarkt in Henglarn am 29. November 2015

 Am ersten Adventssonntag laden die Henglarner ab 13.00 Uhr zum traditionellen Adventsmarkt im alten Ortskern ein. Seit Jahrzehnten ist der Markt mit seinem unverwechselbaren Flair in der Region bekannt und zieht viele Besucher und Gäste zu einem adventlichen Bummel an.

Nach den Jubiläumsfeiern zum 1.000-jährigen Bestehen des Ortes hat die Dorfgemeinschaft für den Adventsmarkt einiges auf die Beine gestellt. Neben einem vorweihnachtlichen Unterhaltungsprogramm der Henglarner Vereine und Gruppen erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Marktgeschehen inmitten historischer Bauernhäuser rund um den alten Kirchturm.

 (Vor-) Weihnachtliches & Geschenkideen:

Das Angebot an Dekorations- und Geschenkideen für die Weihnachtszeit erfreut sich in jedem Jahr großer Nachfrage. An den Ständen mit Adventskränzen und Weihnachtsschmuck ist für jeden etwas dabei. An weiteren Ständen werden zum Beispiel Honig, Seifen, Mützen und Schals, aber auch Süßes, Liköre, Tees und viele weitere Geschenkideen angeboten. In Erhardts Scheune finden die Besucher Holzschnitzereien, Schmuck, Bilder und weiteres Kunsthandwerk

Blick_auf_den_Henglarner_Adventsmarkt_in_der_Daemmerung OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA nachmittags_auf_dem_Henglarner_Adventsmarkt

Leckere Spezialitäten

Für das leibliche Wohl haben die Henglarner ausreichend gesorgt. Auf Erhardts Kaffeedeele gibt es Kaffee und Kuchen, in Sturks Teestube verschiedene Teesorten und dazu ein herzhaftes Butterbrot und in Stelzers Kaffeebar können sich die Gäste bei einem Gewürzkaffee oder Irish Coffee aufwärmen.

Für den kleinen und großen Hunger halten die Henglarner einige spezielle Angebote bereit: Langosch, Weideburger, Pilzpfannen, Schinkenwaffeln und Spezialitäten aus aller Welt. Süße Leckereien wie gebrannte Mandeln oder Schoko-Obst dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Für die kleinen Besucher…

… gibt es wieder viel zu entdecken. Der Streichelzoo mit Gänsen, Ziegen, Eseln und anderen Tieren ist immer ein Erlebnis. Im Kinderzelt kann man seine Lebkuchenplätzchen nach eigenem Gusto selbst verzieren und findet vielleicht das ein oder andere Schnäppchen auf dem Kinderflohmarkt. Beim Dosenwerfen oder Torwandschießen winken schöne Preise.

  Was gibt es noch?

Wie jedes Jahr werden neben frisch gebackenes Steinofenbrot herzhafte Wurstwaren und Käse angeboten.

Ein Korbbinder zeigt, wie man Weidenkörbe herstellt.

Am Stand des Heimatvereins gibt es Postkarten, das „Henglarner Dierlenföer“ und einiges mehr. Für das Jahr 2016 wird ein Bildkalender erstellt und hier angeboten.

In Erhardts Scheune kann man in der Bücherstube in Ruhe stöbern und das ein oder andere Geschenk für den Gabentisch erstehen. Seit Jahren wird die Bücherstube von der Paderborner Buchhandlung Linnemann freundlich unterstützt.

Ein Highlight des Henglarner Adventsmarktes ist in jedem Jahr die große Verlosung. Hier gilt: „Jedes Los gewinnt!“

Festzelt und Nikolausbar

Nach einem Bummel über den Adventsmarkt treffen sich hier Henglarner und ihre Gäste zu einer Tasse Glühwein oder einem Glas Bier. Beim gemütlichen Plausch und in geselliger Runde klingt der erste Advent aus.

Programm

Für kurzweilige Unterhaltung sorgen die Auftritte der Henglarner Vereine und Gruppen, u. a. der Musikverein, der Chor, der Kindergarten und der Volkstanzkreis. Eine Attraktion für die kleinen Besucher ist die Märchenstunde im Gewölbekeller.

 Der Henglarner Adventsmarkt ist ein Markt für die ganze Familie und einzigartig in der Region. Zum Ende des Jubiläumsjahres zum 1.000-jährigen Bestehen des Dorfes freuen sich die Henglarner auf Sie und viele Besucher.

Der Erlös des Marktes wird wie immer für Projekte und die Unterstützung der Vereine im Ort Henglarn verwendet.

Henglarner Adventsmarkt 2015 b….auch als Download…

Henglarn Adventsmarkt 2015_Plakat

Kinderflohmarkt auf dem Henglarner Adventsmarkt

am 29. November 2015

  In diesem Jahr möchten wir wieder einen Kinderflohmarkt organisieren.

Alle, die gerne daran teilnehmen möchten und Spielzeug, Bücher, Stofftiere usw. zum Verkauf anbieten möchten, sind dazu herzlich eingeladen.

Der Kinderflohmarkt findet im Kinderzelt statt. Einzelne Plätze können wir nicht reservieren. Seid also rechtzeitig da.

Verkaufsbeginn ist mit der Eröffnung des Adventsmarkts um 13.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 

Einladung zur

Terminabsprache 2016

und Adventsmarktvorbereitung

 Der Heimatverein Henglarn e. V. lädt zur Terminabsprache für das Jahr 2016 und zur Vorbereitung des diesjährigen Adventsmarktes am

 Freitag, 30. Oktober 2015,

um 20.00 Uhr

in die Gaststätte „Zur Post“

Kirchstr. 4, 33165 Lichtenau-Henglarn ein.

Tagesordnung

  • Absprache der Termine 2016 aller Henglarner Vereine und Gruppen
  • Organisatorisches und Planungsstand des Henglarner Adventsmarktes 2015

Alle Henglarner sind herzlich eingeladen.

„Lebendiger Adventskalender“

Was ist das?

An den Abenden vom 01. bis 23.12. treffen sich Menschen jeweils um 18.00 Uhr vor Fenstern oder Türen oder Garagentoren der jeweiligen Gastgeber. Weder Kirchenmitgliedschaft noch andere soziale Beziehungen spielen bei der Teilnahme als Gastgeber oder Besucher eine Rolle. Der lebendige Adventskalender will Menschen zusammenbringen, große und kleine, jüngere und ältere. Sie werden eingeladen inne zu halten im oft hektischen Advent.

Die Treffpunkte sind draußen vor Fenstern oder Türen, die mit der entsprechenden Zahl (Datum) u. ä. gestaltet sind.

Die Gastgeber leiten eine kleine Feier von ca. 15 Minuten. Die Inhalte der Feier sind frei gestaltbar. In der Regel gehören Lieder, Geschichten oder Besinnung und/oder Gebete dazu. Im Anschluss daran können warme Getränke und Kekse angeboten werden. Die Verköstigung sollte nicht im Vordergrund stehen. In erster Linie geht es um das gemeinsame Singen und Hören eines Textes.

Menschen feiern gemeinsam Advent – sehr schlicht, sehr persönlich,

sehr lebendig. Ein Adventskalender der lebt.

Machen Sie mit! Kommen Sie, hören und singen Sie mit!

Erleben Sie Ruhe, Besinnung und Gemeinschaft!

Möchten Sie an einem Tag Gastgeber (z.B. Familien, Gruppen, Verbände, Einrichtungen usw.) sein? Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich bitte möglichst bald bei

Annie Bonefeld Tel. 2099     oder          Bettina Nolte Tel. 931403

oder per Email kalenderimadvent@gmx.de

Die Termine und Orte werden ab Ende November auf den Internetseiten www.atteln-online.de und www.henglarn.de, im Schaukasten, den Kirchen, Geschäften veröffentlich.

Gastgeber bekommen vorab noch weitere Informationen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates

Adventsmarkt Plakat für 2014 b

Henglarn Adventsmarkt_Plakat

Einladung zur

Terminabsprache 2015

und Adventsmarktvorbereitung

Der Heimatverein Henglarn e. V. lädt zur Terminabsprache für das

Jahr 2015 und zur Vorbereitung des diesjährigen Adventsmarktes

am

Freitag, 24. Oktober 2014,

um 20.00 Uhr

in die Gaststätte „Zur Post“

Kirchstr. 4, 33165 Lichtenau-Henglarn ein.

Tagesordnung:

Absprache der Termine 2015 aller Henglarner Vereine und Gruppen

Organisatorisches und Planungsstand des Henglarner Adventsmarktes 2014

Alle Henglarner sind herzlich eingeladen.

Einladung zur

Generalversammlung

und Adventsmarktrückblick 2013

 

Zur ordentliche Generalversammlung des

 Heimatverein Henglarn e. V.

 lädt der Vorstand

 

Freitag, den 14. Februar 2014

um 20.00 Uhr in der Alten Schule Henglarn

 

herzlich ein. Alle Henglarner sind hierzu herzlich eingeladen.

Die Tagesordnung enthält folgende Punkte:

  1. 1.      Ordentliche Generalversammlung

 

1.1.  Begrüßung und Eröffnung

1.2.  Jahresbericht

1.3.  Kassenbericht

1.4.  Entlastung des Vorstandes

1.5.  Termine 2014

1.6.  Aktueller Stand der Vorbereitungen zur 1.000-Jahr-Feier

1.7.  Verschiedenes

 2.      Adventsmarktrückblick

Vorschläge und schriftliche Anträge können bis zum 7. Februar 2014 schriftlich beim Vorstand eingereicht werden.

Mit freundlichen Grüßen

Horst Danigel

(Schriftführer)

 

        Adventsmarkt 2013

 

 

 

Der diesjährige Henglarner Adventsmarkt war wieder gut besucht. Gäste aus nah und fern bummelten über den Markt und ließen sich von der Atmosphäre in vorweihnachtliche Stimmung versetzen. An den 52 Ständen des Adventsmarktes zog das vielseitige Angebot die Besucher an.

Für kurzweilige Unterhaltung sorgten die Bläser-AG der Grundschule Altenautal, der gemischte Chor Henglarn, der Kindergarten Tao, der Kindervolkstanzkreis Henglarn sowie der Musikverein Henglarn mit ihren Auftritten auf der Bühne. 

 

 

 

Der Heimatverein bedankt sich bei allen Helfern, die sich bei Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Auf- und Abbau beteiligt haben, sehr herzlich.