Liebe Verantwortliche im Pastoralen Raum,

liebe Schwestern und Brüder!

Wie wir alle aus den Medien wissen, gibt es für dieses Wochenende eine Unwetterwarnung vor Eisregen und starkem Schneefall auch für unseren Bereich. Die einzelnen Teammitglieder hatten schon viele Anfragen, ob unter diesen Bedingungen es nicht besser sei, die Gottesdienste abzusagen. In einer kurzen Absprache haben wir heute Mittag über die Situation und ihre Auswirkungen auf die Gottesdienste an diesem Wochenende beraten.

Wir sind zu folgendem Ergebnis gekommen:

Aufgrund der Unwetterwarnung finden nur an den Wohnorten der Priester Heilige Messen statt. Alle Messfeiern an anderen Orten müssen leider entfallen. So ergibt sich für den 6. und 7. Februar folgende Gottesdienstordnung im Pastoralen Raum:

  • Samstag, 06.02., 17.00 Uhr in St. Antonius, Bad Wünnenberg
  • Sonntag, 07.02., 09.00 Uhr in St. Antonius, Bad Wünnenberg
  • Sonntag, 07.02., 09.00 Uhr in St. Achatius, Atteln
  • Sonntag, 07.02., 10.45 Uhr in St. Apollonia, Helmern
  • Sonntag, 07.02., 10.45 Uhr in St. Cyriakus, Kleinenberg

Bitte geben Sie diese Entscheidung, die wir zum Wohl der Menschen, aber auch der Priester, die sonst viele Kilometer unter diesen Bedingungen mit dem Auto fahren müssten, in Ihren Orten weiter. Die Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes für unseren Bereich und die Verantwortung für die Menschen nehmen wir damit wahr.

Wir hoffen auf das Verständnis der Menschen in den Orten und bitten alle, zu Hause füreinander und so verbunden für die Menschen in der ganzen Welt zu beten.

Ihr Pastoralteam

Kommentare geschlossen.