11. August 2015 · Kommentare deaktiviert für Festwochenende am 15./16. August 2015 · Kategorien: 1000 Jahre Henglarn, Allgemein, Aus den Vereinen, Dies und Das, Termine

Henglarn Bild 1125

Henglarn wird 1.000!

 Festwochenende am 15./16. August 2015

Festmeile am 16. August 2015

Der Ort Henglarn feiert an diesem Wochenende sein 1.000-jähriges Bestehen. Verschiedene Legenden berichten, dass der Ort im Altenautal viel älter sein muss, und es ihn bereits in der Zeit Karls des Großen im 8. Jahrhundert gab. Im Jahr 1015 wurde Henglarn unter dem Namen „Hengilari“ jedoch erstmals urkundlich erwähnt. Seitdem gilt dieses Datum als Gründungsjahr des Dorfes.

 Das Jubiläum feiern die Henglarner zwei Tage:

Am Samstag, 15. August 2015, beginnt das Festwochenende um 14.00 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt auf der Festwiese. Im Anschluss ist vor allem die örtliche Bevölkerung zum Heimatnachmittag eingeladen. Der Festausschuss hat ein kurzweiliges Programm der Henglarner Vereine und Gruppen sowie eine Ausstellung mit Fotos von früher und heute zusammengestellt.

Die Festmeile öffnet am Sonntag, 16. August 2015, um 11.00 Uhr. In der Kirchstraße, die zur Fußgängerzone umfunktioniert wird, auf den angrenzenden Höfen und auf der Festwiese erwartet die Besucher und Gäste ein bunter Dorfmarkt. Henglarn zeigt sich von früher bis heute. Es gibt viel zu sehen wie historische Landmaschinen, Traktoren, Oldtimer, Kunsthandwerk und Schönes für Haus und Garten.

 Die Henglarner Treckerfreunde zeigen auf der Festwiese ein historisches Dreschen. Das Getreide wurde bereits Ende Juli unter großem Interesse von Zuschauern mit einem Binder gemäht.

 Zum abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein gehören Auftritte der Musikvereine und Spielmannszüge aus Henglarn und den Nachbarorten, Auftritte des Gemischten Chores und des Volkstanzkreises, Tanzaufführungen, Zumba zum Mitmachen, ein Maislabyrinth u. v. m.

Für die kleinen Gäste gibt es viele weitere Attraktionen.

Natürlich gibt es auch allerlei Leckereien zum Probieren, beispielsweise frisches Steinofenbrot oder frisch Geräuchertes. Abends sorgt ein DJ für Stimmung im Festzelt.

Am Festwochenende kann auch die frischgedruckte Jubiläumsfestschrift und das Buch zur Henglarner Kirche erworben werden.

 

1.000_Jahre_Vorstand_2015_ohne_Orstvorsteher

Kommentare geschlossen.