11. Oktober 2013 · Kommentare deaktiviert für Ausflug des Heimatvereins Henglarn · Kategorien: Allgemein, Aus den Vereinen, Dies und Das, Termine

Ausflug des Heimatvereins Henglarn

in den Bergpark Bad Wilhelmshöhe

 

Am Sonntag, 8.09.2013, machte der Heimatverein Henglarn einen Ausflug in den Bergpark Bad Wilhelmshöhe. Bei noch regnerischem Wetter machte sich die Gruppe vormittags auf den Weg in Richtung Kassel. Doch bereits hinter der Egge zeigte sich die Sonne, und einem schönen Tag stand nichts mehr im Weg. Vom Herkules aus konnte jeder zunächst einmal auf eigene Faust den weitläufigen Park erkunden oder den herrlichen Blick vom Herkules über Kassel und seine Umgebung schweifen lassen. Schloss Wilhelmshöhe, die Löwenburg und das Gewächshaus mit seinen exotischen Pflanzen waren nur einige Ziele der Ausflügler. Nach einem gemeinsamen Picknick begannen die Wasserspiele. Auf dem Weg des Wassers über die Kaskaden unterhalb des Herkules wurde die Gruppe von einer Führerin begleitet, die den Ausflüglern mit viel Wissenswertem und Informationen die Geschichte und Bedeutung der Anlagen erklärte. Überall im Wald des Bergparks waren große und kleine Wasserfälle und –läufe zu sehen. Die Landgrafen und Kurfürsten von Kassel hatten sich die Anlagen und Wasserspiele in den letzten Jahrhunderten eine Menge kosten lassen und immer wieder erweitert. Nach eineinhalb Stunden endeten die Wasserspiele in einer Fontaine vor dem Schloss Wilhelmshöhe. Mit Bussen ging es zurück zum Ausgangspunkt der Führung, und die Henglarner traten ihre Heimfahrt an. Alle waren der Meinung, dass der Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes eine Reise wert war.

Kommentare geschlossen.